Teddy-Feuerwehruniform

Eines Tages kam mein Mann mit einem Steiff-Teddy nach Hause. Den Anfang nahm alles mit einer neuen Feuerwehruniform für ihn selber, wobei ich dachte, ich könnte die "Alte" mal selber waschen. Leider hatte sie danach nur noch Kindergröße. Zum Wegwerfen aber zu schade, und so kam ihm der Gedanke, dass ich für den Teddy, der der Feuerwehr als Maskottchen geschenkt wurde, eine Uniform nähen könne.

 

Ist nicht ganz leicht, denn der Stoff ist nicht gerade einfach zu nähen. Dicker und sperriger als so mancher Stoff, aber ich bemühte mich, es so originalgetreu wie möglich hinzubekommen. Mit roter Biese, Taschen, Hose mit Biesen, Kragen und silbernen Knöpfen.


Seit Jahren wird dieser Teddy in Ehren gehalten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0